Alles wird neu ... und teuer

  • Moin zusammen,


    Unser WebHoster zwingt uns gerade, den bisherigen Server gegen einen neuen einzutauschen.
    Grund: Das auf dem Server installierte Programm von Microsoft wird von MS nicht mehr supportet, sodass eine Alternative her musste.


    In Kürze laufen die männs auf einem Linux-Server.


    Das ist allerdings mit erheblichen Kosten verbunden. Unsere Forensoftware, die 2010 gekauft wurde, läuft nicht auf der neuen Plattform. Ich muss für 159 Euro ein Update kaufen.


    Und Doggie, der Stunden über Stunden mit dem Umzug beschäftigt sein wird, stellt seine kostbare Zeit und vor allem sein Know How selbstverständlich nicht für lau zur Verfügung.


    Insgesamt kommt ein nettes Sümmchen zusammen. Ich wäre deshalb überhaupt nicht böse, wenn der/die ein oder andere mal gaaaaanz nach unten scrollt und den Menüpunkt "Spenden" anklickt.


    Und ich sage es hier noch einmal: Von diesen einmaligen Kosten abgesehen, hat der Betrieb der männs bisher monatlich 60 Euro verschlungen. Demnächst reduzieren sich die Kosten auf 40 Euro/Monat. Aber die muss der Rentner Compi auch irgendwie bezahlen. ;(

  • Gestern habe ich schon einmal einen Testlauf für den anstehenden Umzug gemacht. Daraus resultierend habe ich sowohl gute, als auch schlechte Nachrichten:


    Die Guten:

    • Alle Foren-Inhalte (also Benutzer-Accounts, Postings, Privatnachrichten usw.) bleiben erhalten.
    • Die neue Plattform ist wesentlich moderner, enthält vermutlich auch mehr Funktionen, ist dabei aber genauso einfach zu benutzen.
    • Alles wird wesentlich (!) schneller.


    Die Schlechten:

    • Die in der User-Galerie hochgeladenen Bilder können wahrscheinlich nicht übernommen werden, da es die Funktion in dieser Art nicht mehr gibt. Es wird aber ein neues, komfortableres Galerie-System geben, in dem es auch möglich ist die Bilder zu kategorisieren und Alben anzulegen. Außerdem ist es möglich zu bestimmen, welche Benutzergruppen die Bilder anschließend sehen können (Einstellung gilt dann pro Album).
    • Ein nahtloser Übergang ist aufgrund der Komplexität dieses Umzugs / Upgrades nicht möglich. Das Forum wird daher über einen längeren Zeitraum (~48 Stunden) nicht erreichbar sein.
  • Dass die Galerie verschwindet, ist schade ... aber wenn es nicht zu ändern ist ...


    Wenn man vorher weiß, dass das Forum offline ist, sollte das kein Problem darstellen.


    Danke für deine Mühe, Doggie :thumbsup:

  • Ich durfte mich schon mal in das Testforum einloggen.


    Alles super-schnell und intuitiv zu bedienen. Videos, die man in seinen Beitrag einbettet, laufen jetzt auch im Vollbildmodus.


    Und vermutlich (habe gerade mit Doggie telefoniert), gibt es doch eine Möglichkeit, die alten Bilder aus der Galerie zu übernehmen. Allerdings verlieren sie dann die Zuordnung zum Blogger, der sie eingestellt hatte. Aber immerhin ...


    Man kann jetzt auch Plattform übergreifend direkt per Schaltfläche nach Facebook & Co. verlinken, kann Beiträge mit "Daumen hoch", etc. "goutieren", und vieles mehr, was das Forum für die Zukunft fit macht.

  • Ärgerliche Geschichte mit dem Serverupdate, aber scheint ja ganz gut gegangen zu sein, denn ich habe soweit ja nichts davon mitbekommen, bis heute ^^


    Danke auf jeden Fall für all die Mühen und Arbeiten, die ihr in dieses Forum steckt!


    Ich hätte nur eine Frage: Wie funktioniert das jetzt mit dem Video verlinken? Das alte Tag scheint nicht übernommen worden zu sein. Ist es nun embed?

  • Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!