Letzte Aktivitäten

  • agrippinensis

    Hat eine Antwort im Thema News im Fall Snowden & more verfasst.
    Beitrag
    :?::?::?:
  • agrippinensis

    Hat eine Antwort im Thema Sprachliches verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Mindfreak)


    Nö. Es ging doch um die Gleichberechtigung aller Geschlechter , also auch sexueller Minderheiten (LGBTQ+) , und um Gender konforme Zeichen.





    (Zitat von Gastsphinx)


    So isset. Nix Gender konform, das sieht aus wie ein weibliches
  • agrippinensis

    Hat eine Antwort im Thema Sprachliches verfasst.
    Beitrag
    Exkurs ins Untergründige;)

    (Zitat von Mindfreak)

    Jep. Bei Großveranstaltungen, auf Baustellen, in Campingmobilen, im Schrebergarten und sommers auch an der Kölschen Riviera.



    Die Dinger gibt's sogar 'öko'. Voilà:

    Anleitung Komposttoilette

    (stoffstromer.de)
  • Mindfreak

    Hat eine Antwort im Thema Bleib mir bloß weg mit Corona verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Gastsphinx)

    Gips hier auch. Ganz so vorsintflutlich gehts bei uns nicht zu. Ebay und amazon benutzen nur die Leute, die die entsprechenden Mittel haben. Die Indios bevorzugen die Geschaefte hier. Sind froh, wenn sie ihre Huetten verlassen
  • Mindfreak

    Hat eine Antwort im Thema Sprachliches verfasst.
    Beitrag
    Die beiden Buchstaben "WC" sind vollkommen ueberfluessig. Oder gibt es in Deutschland als Alternative tatsaechlich noch Plumpsklos? :/
    Und anstatt "fuer alle Geschlechter" zu schreiben, wuerden Mann/Frau als Symbol reichen.
    Entweder mit einem /
  • Mindfreak

    Hat eine Antwort im Thema Bleib mir bloß weg mit Corona verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von sphinx)

    Wir haben im sonnigen Venezuela kein Berufsverbot.


    Im Augenblick eroeffnen immer mehr Menschen neue Geschaefte. Und diese Laeden verkaufen in der Hauptsache Fressalien. Die gehen immer :P:thumbup:


    Hinzu kommt, dass fast jeder dritte
  • agrippinensis

    Hat eine Antwort im Thema Sprachliches verfasst.
    Beitrag
    ".... Bist du eine Lehrende?"



    Nicht immer und nicht dort.
  • Zazie dC

    Hat eine Antwort im Thema Was hörst du gerade? verfasst.
    Beitrag
    Du hörst und postest Chris Ares. Warum?:)
  • Heinz K

    Hat eine Antwort im Thema Latenter Rassismus bei deutschen Sicherheitskräften? verfasst.
    Beitrag
    Warum nicht? Wenn man an den Quatsch aus Bibel, Koran etc. glauben kann, dann auch an eine Verfassung. Sind doch alles nur Worte auf Papier. Kommt halt drauf an, welche überzeugender sind. Wenn das deutsche Volk nicht mehrheitlich von unserem…
  • Heinz K

    Hat eine Antwort im Thema Was hörst du gerade? verfasst.
    Beitrag
  • Heinz K

    Hat eine Antwort im Thema Schwarzes Leben verfasst.
    Beitrag
    Ok, die geht über 2 Stunden. Versuche ich mal am Wochenende zu schauen.
  • Heinz K

    Hat eine Antwort im Thema News im Fall Snowden & more verfasst.
    Beitrag
    Der NATO-Strichjunge. Einer von vielen Gründen, warum ich keine SPD mehr wähle.
  • agrippinensis

    Hat eine Antwort im Thema Sprachliches verfasst.
    Beitrag
    Ojottojott die jetzt alle auf eine Klotür?:/





    All-Gender Toiletten – AStA TH Köln Website



    Hierfür hat sich die TH Köln entschieden , meinst du nicht, es gäbe schönere "Räder" ?;)
  • Zazie dC

    Hat eine Antwort im Thema Sprachliches verfasst.
    Beitrag
    Hannes Wader war auch mal Student/Studierender....

    Obwohl Sie tadellose Augen hatten, trugen Sie damals eine Brille.
    Damit hatte ich schon an der Werkkunstschule in Bielefeld angefangen. Zu der Zeit gab es Studenten – und Studierende. So nannte man…
  • agrippinensis

    Hat eine Antwort im Thema Sprachliches verfasst.
    Beitrag
    " ... Beschriftung von Toilettentüren;)"
    Schwebt dir schon ein sprachlichpolitischpassendes Design vor?:)



    Manchmal ist mensch ja ganz froh, wenn sich sprachlich korrekte Auswege aus dem Wortfindungsdilemma anbieten. "Verehrte Anwesende" ersetzt immer
  • sphinx

    Hat eine Antwort im Thema Bleib mir bloß weg mit Corona verfasst.
    Beitrag
    ziviler Ungehorsam nutzt da nicht viel. Bei Berufsverbot findest du keine Kunden, die mit machen. Wo auch. Veranstaltungen werden durch die Gesundheitsämter genehmigt oder nicht. Also eher nicht. Die Regeln sind ein föderaler Flickenteppich. Was in…
  • Mindfreak

    Hat eine Antwort im Thema Bleib mir bloß weg mit Corona verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Gaestin)

    Das ist das, was ich schon vor Monaten befuerchtete. Die Massnahmen gegen das Virus sind teilweise bedrohlicher und zerstoerender, als das Coronakerlchen selbst. Auch wenn ich infiziert bin, heisst das nicht automatisch, dass ich
  • Mindfreak

    Hat eine Antwort im Thema Bleib mir bloß weg mit Corona verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Gaestin)

    Ich finde, sie ist ungewohnt real, denn wir leiden real an den jetzigen Zustaenden. Dieses Corona-Erlebnis ist neu, wurde und wird nicht ernst genommen. DAS ist das groesste Problem, die Eindaemmung in den Griff zu bekommen.
  • sphinx

    Hat eine Antwort im Thema Sprachliches verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von agrippinensis)

    die Genderei bringt uns eher auf eine nicht nur sprachlich diverse Ebene. Thema Gleichberechtigung oder Beschriftung von Toilettentüren ;)
  • agrippinensis

    Hat eine Antwort im Thema Sprachliches verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von stadtfrau(chen))



    Pöh!
    Soll ich die Sprachenkiste nebst Genderei vielleicht zwischen rassistische Ordnungskräfte und Osterhasen quetschen?:/:saint:





    @Heinz

    ^^:thumbup: