• neue Zeiten brauchen neue Begriffe ?



    Welche neuen Zeiten??


    Gibt es Frauenfussball erst seit vorgestern ??


    D.h. wenn eine Frau einen Witz reisst, darf die andere nicht mehr lachen und "einfach herrlich" sagen ??


    Sagen wir in Zukunft nur noch>: Heute ist wieder ein frauliches Wetter . Und der Herrgott wird sicherlich von den Feministinnen mit :Fraugott angebetet ;-) ?


    sonst aber gehts den Deutschen gut, ja ??

  • Ach alles viel zu kompliziert für mich. Ich sehe das lieber chauvinistisch simpel: Es gibt die Nationalmannschaft und es gibt die Fußball-Bitches. Kurz und prägnant.



    Ich danke Gott übrigens für das Internet. Der einzige Ort, wo ich soetwas öffentlich sagen darf, ohne meine gesellschaftlichen Beziehungen darunter leiden zu lassen. :)


  • Geben tat es ihn schon, aber beachtet wurde er nicht. Die ersten Siegprämien: Ein 40teiliges Kaffeservice!
    Bei der Titelverteidigung im eigenen Land hat sich jetzt die Vermarktung geändert.


    @Spiegel
    Auf jeden Fall doppelt, entsprechend der Männerfußballmannschaft.


    @Heinz
    Musste immer gleich so übertreiben? :D




  • Geben tat es ihn schon, aber beachtet wurde er nicht. Die ersten Siegprämien: Ein 40teiliges Kaffeservice!
    Bei der Titelverteidigung im eigenen Land hat sich jetzt die Vermarktung geändert.


    @Spiegel
    Auf jeden Fall doppelt, entsprechend der Männerfußballmannschaft.


    @Heinz
    Musste immer gleich so maßlos übertreiben? :D


    Inzwischen höre ich immer häufiger von den Fifa-Frauen ... die Fifa-Männer gab es aber m. W. nicht. Sprachverwirrung, nä, nä ...


    P. S. Wird der Torpfosten jetzt zur Pfostin?

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!