Wir schenken uns nichts

  • ... das ist die ultimative Weihnachtsaktion.


    Natürlich sind es Erwachsene, die solche Absprachen vor Weihnachten treffen. Da spielen Geschenke eine andere Rolle als bei Kindern. Hin und wieder können die sich noch einfach freuen.


    Angesichts des Konsumrauchs im Weihnachtsgeschäft erscheinen solche Absprachen durchaus logisch und sinnvoll. Weihnachten ist ursprünglich das Fest der Liebe, nicht des Geschäfts.
    Rumlaufen und noch die passenden Geschenke für all diejenigen besorgen, die eh alles haben und sich jeden Wunsch selbst erfüllen können? Nicht ohne Grund sind Gutscheine so beliebt. Da werden dann die Euros hin- und hergeschoben. Wenn man darauf geachtet hat, dass die Summe stimmt, könnte man sich das wirklich schenken :D


    Absprachen sind aber nur so gut, wie die Menschen, die sich dann auch daran halten. Wirklich ganz ohne eine Kleinigkeit? Für viele geht das gar nicht ... und dann ist der freundlicherweise Beschenkte plötzlich in der Bedrouille, weil er sich konsequent an die Abmachung gehalten hat. Dumm gelaufen ...


    Geschenke passen einfach nicht??

  • Zitat

    Geschenke passen einfach nicht??

    Schade, dass man den verlinkten Beitrag nur lesen kann, wenn man angemeldet ist.




    Zitat

    Wir schenken uns nichts ... das ist die ultimative Weihnachtsaktion. [....]
    Angesichts des Konsumrauchs im Weihnachtsgeschäft erscheinen solche Absprachen durchaus logisch und sinnvoll. Weihnachten ist ursprünglich das Fest der Liebe, nicht des Geschäfts.


    Wenn man, wie du, von dem Gedanken ausgeht, dass Weihnachten ein Fest der Liebe und nicht des Konsums ist, dann ist rauschhaftes Kaufen wohl auch eher als Eigenliebe zu betrachten ;) .


    Vielleicht gilt es, Anderen etwas abzugeben von dem, was einem selber kostbar ist?
    Ich denke dabei nicht an den 'Trödel', den man zudem immer schon loswerden wollte, eher daran, etwas miteinander/füreinander zu tun, wozu einem -verflixt aber auch!- immer die ZEIT fehlte...


    wonderland.blogger.de

  • Ich schenke Erwachsenen nichts zum Geburtstag, also auch nicht zu Weihnachten. Wer mir trotzdem was schenkt, den kläre ich dann über seine Idiotie auf :)


    Ich finde ein gutes Geschenk hat auch immer etwas spontanes. Man sieht etwas, was demjenigen gefallen könnte und schenkt es ihm dann von Herzen. Diese Spontanität kann man aber selbstverständlich nicht auf einen Geburtstag oder auf Weihnachten datieren.

  • dann ist rauschhaftes Kaufen wohl auch eher als Eigenliebe zu betrachten ;) .

    Jepp.


    Damit imaterielle Geschenke erkannt werden, muss man allerdings mit dem Beschenkten auf einer Welle schwimmen. Das hilft enorm, ist aus meiner Sicht aber immer wieder ein Glücksfall ... und für mich keine Voraussetzung dafür, dass mir ein anderer wichtig ist.


    @Heinz
    Bist du da die Ausnahme, oder setzt du einen neuen Trend?
    Dein Problem ließe sich lösen, wenn man die spontane Geschenkidee umsetzt, aber bis zum sozialkonformen Datum, zu dem Schenken angesagt ist, aufhebt.
    Mein Ding isset aber nicht ... da möcht ich dann doch lieber ohne speziellen Anlass spontan schenken ...

  • Das ist trotzdem problematisch. Für deine Liebsten hast du dann zwei Termine pro Jahr, an denen du dann was schenken musst. Was ist wenn dir innerhalb eines Jahres keine 2 Sachen einfallen? Richtig blöd wird es dann auch noch wenn dasjenige dann auch noch um die Weihnachtszeit herum Geburtstag hat.
    Bei Kindern ist das noch viel einfacher. Die haben wenigstens Wünsche und man kauft ihnen das was sie bestimmen. Erwachsene hingegen können sich den Kram selber kaufen, den sie wollen. Die wünschen sich höchstens noch, daß ihre Nächsten sich mit Geschenkideen für sie abquälen, diese sadistischen Dreckschweine!


    Ich versuche in dieser Sache schon ein Trendsetter zu sein, weil mir das einfach auf die Nerven geht. Ich habe nur Qualen, wenn ich ein Geschenk aussuchen muss, und wenn ich selber was geschenkt kriege habe ich keine Freude daran, weil das Geschenk meistens langweilig und unbrauchbar ist. Auf viel Gegenliebe stoße ich damit auch nicht :)

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!