Triple !!!!

  • Klopp hat jetzt für sein Verhalten beim Spiel gegen Gladbach eine Strafe von 10.000 Euro vom DFB aufgebrummt bekommen. Damit sind seine Strafen auf insgesamt 58.000 Euro gestiegen.


    Der Mann bereibt ein recht kostspieliges Hobby.

  • Alles nichts im Vergleich zu Hoeneß.


    Wie schrieb Mindfreak? Die anderen hinken hinterher :D


    Wenn männliche Wesen sich über Fußball zoffen, warte ich darauf, dass es demnächst um das beste aller Autos geht. Das sind die wesentlichen Themen :thumbsup:


    Ok, wat mut, dat mut!

  • Wir streiten uns hier nicht über Fußball, escape. Das ist ein typischer ePenis-Schwanzvergleich. Niemand interessiert sich hier für Sachargumente, hier geht es nur darum, wer den Bash länger aushält. :)


    Siehst du? Und da tut unser Videogamejunkie so, als gaebe es das nur in Suedamerika.



    Der spinnt sich wat zurecht, um so zu tun, als haette er Wissen vorzuweisen :)

    Das mit Südamerika habe ich zwar nie behauptet, aber mittlerweile ist ja klar wer sich hier was zusammenspinnt. In dem anderen Thread lag für dich Madrid sogar in England. Das reicht mir um deinen geistigen Zustand beurteilen zu können. ^^


    Unser Mindfreak:

  • Heinzi, wat is los? Hat dich der langweilige Job mittlerweile so "verbloedet", dass du nicht mehr unterscheiden kannst ?

    Auch Englaender, Franzosen, Afrikaner und Tuerken koennen "galaktischen" Fussball spielen. Oder darf man nur in Madrid "galaktisch" sagen ?? Ausserdem stand mein galaktisch in "". Wisch dir erst den Schlaf aus den Glubschern, bevor du anfaengst, hier zu posten. Wenn du beim Chef so eine Arbeit ablieferst, steht die Kuendigung bald im Hause :P :| Heinzi, klopf dir mal an die Murmel. ^^


    Wir streiten ueberhaupt nicht. Heinz lenkt einfach nur ab. Ich spreche vom Verhalten eines Trainers. Anstatt DAZU etwas zu sagen, erzaehlt er mir wat von Managern und Koksern. Heinziiiiiiiiiiiiiii, wach ufff !!!


    Werde nun in seinem Thread von Venedig etwas ueber Atlantis schreiben. Das hat zwar nix mit seinem Thema zu tun, aber ist bedeutend interessanter und lenkt schnell ab :thumbsup:

    IN Sachen "Vorbild" nehmen sich Klopp und Hoeness sich nichts. Bei Hoeness aber ist es so, dass Millionen von deutschen Bundesbuergern ebenfalls den Staat bescheissen. In der Summe um ein vielfaches hoeher, aber die hat man nur noch nicht erwischt. Einen einzelnen anzuprangern, ist natuerlich bedeutend einfacher und fuer die Medien lukrativer. Steht ja kaum noch was anderes in den Zeitungen. Lenkt auch vom eigenen Fehlverhalten ab. Nicht wahr ?? Selbstgerechtes Pack.

  • so, endlich wieder Ruhe eingekehrt. Klopp muss 10.000 euro Strafe zahlen und Hoeness wird demnext auf Staatskosten dinieren und schlafen koennen. Das goenne ich dem Staat :thumbsup:

    bin gespannt, was den Medien bald wieder einfallen wird, um den Wuerstchenhersteller auf die Titelseiten zu bringen ??

    Aber zurueck zum Fussball. Heute tat sich der grossartige FC Bayern Muenchen bei den Mainzer Kaes-kickern lange Zeit schwer. Das sah recht gut aus, was die Mainzer zeigten. Aber dann ging ihnen, wie den meisten anderen Bundesligavereinen, die Puste nach 60 Min. aus und kurz vor der Ziellinie wurden sie dann abgefangen und kassierten innerhalb von 5 Minuten zwei Tore. Alle Achtung. Ich hatte mit einem 5:0 fuer Bayern gerechnet.

    Frage an Heinzi, den absoluten Fussballkenner: Was ist mit Koeln los ? Heute las ich, die haetten das Toreschiessen verlernt ?

    Was um Abrahams Willen moechte der 1.FC in der 1. Bundesliga anrichten ?? Ich finde, in der 2.BL macht er sich recht gut. Die entspricht exakt seinem Niewoh :thumbup:




  • Vielleicht sollten wir uns auch mal ein paar Schwarzgeldkonten in der Schweiz anlegen? ^^


    Naja, Probleme sehe ich momentan nur in der Offensive. Spielgestaltung ist kaum vorhanden, und wenn Chancen entstehen werden sie verballert. Es fehlt also eigentlich nur ein Ballverteiler und ein Knipser. Helmes bringt es momentan nicht mehr. Falcao muss endlich her :D

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!