Beiträge von Mindfreak

    Nicht seine Krankheiten waren das Wichtigste an Larry King, jedenfalls nicht in meinen Augen.

    Also fuer MICH sind MEINE Leiden (Gesundheit) immer das Wichtigste. Nicht, was andere an meiner Arbeit schaetzen.

    Nein, ein hohes Alter sagt nichts ueber den Lebensstandard aus, den man "geniessen" durfte.

    Wenn ich ich jedoch SEIN Leben "nachlese", so wurde es von Jahr zu Jahr interessanter und erfolgreicher.

    Was er aus sein bisschen Bildung gemacht hat, ist schon bemerkenswert und erstaunlich. Geht alles. Er hat es bewiesen.

    Ich sprach aber vom Alter, nicht von seiner Krankheit, an der er letztendlich gescheitert ist.

    Die 87 sagen ein Alter aus, in dem man nicht mehr mit Murmeln spielt. Trotz all seiner Erkrankungen, die du aufzaehltest, hat er fast die 90 erreicht. Findest du das nicht bemerkenswert ?

    Meine leibliche Mutter verstarb mit 40 bei einer Operation an Blutvergiftung in Koblenz.

    Da hat der gute Larry meine Mom ums Doppelte uebertroffen und in der Zeit ein recht gutes Leben gefuehrt ?

    Einer der Ersten, die das Schweigen brachen, war der frühere Präsidentschaftskandidat und Gouverneur Henrique Capriles. Die Opposition müsse aufhören, „im Internet Regierung zu spielen“, sagte er noch vor der Parlamentswahl.


    Genau das ist der Fall und sehr gut von Capriles beurteilt. Diese Opposition tut immer noch so, als haette Trump das Sagen bei den Gringos.

    Diese website-Akrobaten der venezolanischen Opposition luegt noch schneller und noch ausdauernder als Trump. Muessen sie sich abgeguckt haben ?? :cursing::thumbdown::thumbdown:

    Ja, das ist schon ein aussergewoehnliches Stimmchen. Leider habe ich nichts von seinen "tiefen" Baessen gehoert:( Die waren wohl nicht im Song vorgesehen.

    Dass es Maenner mit hohen Stimmlagen gibt, ist mir bekannt. Aber dieser Junge hier ist schon etwas Besonderes.

    Ivan stand damals mit seiner Stimme im Buch der Rekorde. Also gab es zu der Zeit keinen, der gegen ihn antrat oder mithalten konnte.

    Alle bisherigen Saenger, die ich bisher hoerte und die beeindruckende Baesse hatten, konnten nicht die hohen Stimmlagen erreichen.


    Wuerde gerne von diesem jungen Kasachen seine "Baesse" hoeren. Hast du ein Beispiel ??


    z.B. habe ich in seiner Single-Auswahl nicht das Kleine Gloeckchen entdeckt. Sehr schade:(:D

    Ob sich Larry King "nicht beklagen kann" an Covid-19 zu erkranken und daran zu versterben, sei mal dahingestellt. Traurig ist jedenfalls nicht nur seine Familie.

    Es gibt noch viele andere Krankenheiten auf der Welt. Doch nicht nur dat Coronavirus. Bei diesem Covid 19 geht es recht schnell, wenn man denn wirklich daran erkrankt. Wenn ich an meine Stiefmutter denke, die ein Jahr an Unterleibskrebs verreckt ist, hatte King geradezu ein bombastisches und schnelles Ende.


    Ich sprach aber vom Alter, nicht von seiner Krankheit, an der er letztendlich gescheitert ist.

    87 Jaehrchen muessen wir alle erst einmal erreichen, dann unterhalten wir uns weiter;):thumbup:

    Unsere oppositionellen Kanaele schreiben uns aufs Whatsapp den groessten Unfug, der ihnen so einfaellt.

    Nach zwei Tagen haben sie schon festgestellt, dass Biden, also nicht Trump, eine Doppelmoral besitzt.


    Wenn dem so waere, muessten sie bestens mit ihm in Zukunft auskommen, denn die Venezolaner verfuegen mindestens ueber drei bis vier von diesen flexiblen Charaktereigenschaften.


    Fest steht, DIESE Opposition kann man nicht waehlen. Es waere das groessere Uebel. Viel schlimmer als die augenblickliche Regierung. Leider.:evil::thumbdown:





    Hier ein Videoclip aus den USA , der den Zuschauern zeigt, es gibt nicht nur verblendete Republikaner. In einer recht ironischen Rede im Capitol.

    Schaut es gelegentlich mal an. Es lohnt.