Le Café Français

  • Reiseempfehlung (natürlich erst nach erfolgter Impfung ...;))
    Paysages du Bassin Minier du Nord Pas de Calais 2. - Les mines et mineurs...

    filsdemineur - Skyrock.com


    Schaut doch mal, was ihr unweit der bereits erwähnten Tuchweberstadt Roubaix #510 noch entdecken könnt :


    "Louvre-Außenstelle, Welterbe und ökologisches Engagement: Aus einer Bergbaustadt wird eine Kulturlandschaft. Zu Besuch im „Bassin Minier“ rund um die Stadt Lens."

    https://www.faz.net/aktuell/re…ustadt-lens-17320310.html

    Ich war dort und kann sagen, es ist allemal eine Reise wert!:):thumbup:

  • der britisch-französische Fischerkrieg ...


    Es geht um Fischgründe – und im Streit um Lizenzen für französische Fischereischiffe im Ärmelkanal setzt nun auch Großbritannien auf Provokation. Premierminister Boris Johnson schickt zwei Patrouillenboote zur Kanalinsel Jersey, um die Lage zu überwachen,


    nachdem die Franzosen Jersey den Strom kappen wollten.


    meine Güte sind sie „gestrig“ ... beide Seiten. wie wichtig ist die Fischerei für die Wirtschaft?

  • Geht es hier nicht -infolge des Brexit- um ganz konkrete Existenzfragen für die Fischer?:/


    Zitat

    Nach dem Ausscheiden der Briten aus der EU war es zu einem Streit über Gesamtfangmengen und deren Aufteilung gekommen. Zeitweise drohten die Verhandlungen über einen Brexit-Handelspakt an der Fischfrage zu scheitern. Bei Frankreichs Fischern wächst schon seit Längerem die Wut über den Zugang zu britischen Gewässern nach dem Brexit. In der Vergangenheit kam es im Ärmelkanal zu Zusammenstößen von britischen und französischen Fischern.

    Immer wieder Ärger um Fischgründe

    Am vergangenen Freitag hatten 41 französische Fischerboote eine Lizenz für Fahrten in Gewässern rund um die Kanalinsel erhalten. Allerdings, so stellt es die französische Seite dar, seien diese Lizenzen mit Einschränkungen verbunden, die vorher nicht abgesprochen worden seien.

    Unter anderem geht es dabei um die Anzahl der Tage, an denen französische Boote in Jersey-Gewässern fischen dürfen. Diese seien in manchen Fällen von rund 40 auf kaum mehr als zehn reduziert worden, klagte ein Politiker vor dem Unterhaus. Laut Ministerin Girardin sind solche Vorgaben »komplett inakzeptabel«.

    (Spon)

  • Lässt sich doch schon ganz gut an ...;)


    #Tousenterrasse : les petits cafés très médiatisés du gouvernement.
    Bruno Le Maire, Jean-Baptiste Lemoyne, Alain Griset, Annick Girardin : une palanquée de ministres ont publié mercredi matin leur selfie en train de siroter un café (et rien d’autre !) pour célébrer la réouverture des bistrots. La palme de la communication politique revient aux deux têtes de l’exécutif. Avant les Conseils de défense et des ministres, Emmanuel Macron et Jean Castex se sont attablés sur une terrasse éphémère proche de l’Elysée, garnie de fleurs en pot et de gardes du corps. Sur les images, on voit les deux hommes se marrer entourés de tables vides (et de photographes de presse).

    (liberation.fr)


Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!