Der Netiquetten-schwindel beim Ksta.

  • 31.08.2011 | 18.37 Uhr | checkmate


    Verleumdungen sind eine Straftat. Warum ist Abakus nie dagegen vorgegangen?


    Die Interna hat Maibowle ins Spiel gebracht, als sie vom Fotoaustausch zwischen Doc und Rösgen schrieb. Ich weiß davon nix Konkretes, aber Doc hat immer schon angedeutet, dass er eindeutige Angebote bekam, Und wenn er damit drohte, den Schriftwechsel bekannt zu machen, verstummten die Damen sofort. Ja, ein Mann in den besten Jahren, der im Geld schwimmt. Hach. Der Sprachschatz von Körbchen ist bekannt, darüber gibt es sogar ein Archiv. "Verpisst euch" ist noch harmlos.


    Ich verstehe nur nicht, warum das Blögchen so bekämpft wird. Wer will, kann dort schreiben und sich verteidigen, und wer nicht will, der lässt es eben. Die am Blögchen Beteiligten schreiben auch anderswo, nur diec Stadtmenschen wittern ... ja, was? Das Blögchen ist jedenfalls störungsfrei und bietet Komfort.


    Habe fertig - vorerst.
    '





  • hahaha, wollte gerade den Text von dir aus der netiquetten=ecke hier her verfrachten. Nun hast du es schon getan, checkmate.


    Will dazu auch etwas sagen: 1. du hast ein ausgezeichnetes Gedaechtnis.


    Ich brauchte nur zwei Damen zu drohen, das waren Sua sponte und deren Freundin. Habe den Nicknamen vergessen. Fing mit H an.


    Die beiden haben im ksta blog dermassen dick aufgetragen und gelogen, dass ich sie spasshalber an ihren Schriftverkehr mit mir erinnerte. Darauf hin war schlagartig Schluss mit Beleidigungen und Diffamierungen. Sie attackierten auch Verena. Und mit diesem rhetorischen Trick von mir, war es dann ruhig um die beiden 50 er Damen geworden ^^


    Erst ist man auf einer Linie. Dann, wenn man bestimmte Angebote ablehnt, sie also "verschmaeht", ist man der Boesewicht, dem man "Erbenshirn" unterstellt. hehe


    Auch mit Koerbchen habe ich mich intern unterhalten. Sie schrieb mich eines Tages an und meinte, so unterschiedlich seien wir gar nicht in der Denkweise.


    Das hat mich dann doch erstaunt. Der Grund ihrer internen Annaeherung: ich war mit ihr in der "tuerkenfrage" auf einer Linie. Und das reichte schon, um ploetzlich ein "Guter" zu sein. Sobald das Thema erledigt war, stand ich wieder bei ihr auf der Feindesliste.


    So einfach ist das bei Koerbchen/Abakus. :thumbup:

  • und noch etwas:


    waeren das alles prominente Frauen gewesen, mit denen ich per e mail korrespondierte, ich wuerde durch einen Enthuellungsroman zum Bestseller=autor und Mulimillionaer 8)


    Die Bilder waren teilweise auch sehr enthuellt ^^ . Aber weil Geld fuer mich nicht so wichtig ist, habe ausreichend davon, kommen fuer mich solche schaebigen Memoiren auch nicht in Frage .


    Kavalier geniesst und schweigt.

  • da wackelt die Kamera.


    Der Epileptiker-Witz war der Brüller.


    Danke, ich habe heute einen gesunden Abend verlebt, weil, wie heißt es so schön: "Lachen ist gesund."


    Was wäre die Welt ohne Lama-Kacke und Anden-Radio? ...

  • sagen sie mal, herr berlin. Ich habe gehört , sie besitzen ein ausgezeichnetes Archiv. Können sie bei gelegenheit etwas aus den guten alten zeiten von appels ejon heraus suchen, damit der nicht eingeweihte user sich ein bild machen kann, wie gut er drauf war?


    habe hier gelesen, dass er vor einigen jahren nicht gut auf den stammtisch zu sprechen war. stimmt das, oder sind es wieder nur behauptungen und gerüchte ?


    bedanke mich für ihre mühewaltung



    p.s. zum thema: wer nach einer netiquette ruft, möchte macht ausüben und seinen mitmenschen die freie formulierung rauben.

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.

    • ::B
    • :SB
    • :KK
    • :ZZ
    • :bf
    • :hd
    • :Ba
    • :IRO
    • :doof
    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • :pinch:
    • 8|
    • :cursing:
    • :wacko:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • :ny2:
    • <3
    • :ny3:
    • :ny4:
    • :ny5:
    • :ny6:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
      Sie können die Antworten mittels Drücken und Festhalten in ihrer Reihenfolge ändern. Sie können 20 Antwortmöglichkeiten vorgeben.
      Das Ergebnis ist erst mit dem Ablauf der Umfrage oder der Abgabe einer Stimme sichtbar.

    Jetzt mitmachen!

    Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!