Die Welt blickt auf London 2012

  • Pi-News soll Anti-Gutmensch sein? Das behaupten die höchstens von sich selbst. Anti-Gutmensch sind die aber nur, wenn es um Moslems und Ausländer geht. In den meisten anderen Kontexten gehören die selbst zu den schlimmsten Gutmenschen.

    Das Niveau moderner "Helden" wird immer unterirdischer.

    Ich sehe das als gutes Zeichen. Unglücklich ist das Land, das Helden nötig hat. Hat Brecht glaub ich mal gesagt :)

  • Ich sehe das als gutes Zeichen. Unglücklich ist das Land, das Helden nötig hat. Hat Brecht glaub ich mal gesagt :)


    Als gutes Zeichen? 8| Ja bist Du denn des Teufels? 8o :pinch: Was soll es erst über ein Land sagen, bei diesen merkwürdigen, modernen Helden? Das ist doch eher ein Grund für absoluten Hoffnungsverlust! :wacko:

  • Ein Grund für einen Hoffnungsverlust? Das setzt ja vorraus, daß es tatsächlich rationale Gründe für generelle Hoffnungen gibt. Dabei habe ich immer gedacht Hoffnung sei ein indoktrinierter Optimismus.
    Unsere merkwürdigen Helden bezeugen auch nur, daß unsere Not garnicht so groß sein kann, als das wir große Helden bräuchten. Finde diesen Umstand ganz angenehm. Er bedeutet mir weniger Angst und weniger Abhängigkeit von Hoffnung haben zu müssen.


    Du siehst, ich bin in der Tat es Teufels 8)

  • Ein Grund für einen Hoffnungsverlust? Das setzt ja vorraus, daß es tatsächlich rationale Gründe für generelle Hoffnungen gibt.

    Bist Du fies! Bald ist Weihnachten und Du schreibst sowas. :D


    Unsere merkwürdigen Helden bezeugen auch nur, daß unsere Not garnicht so groß sein kann, als das wir große Helden bräuchten.

    Irrtum. Die Leute sind einfach nur degeneriert. Das ist der Selbstreinigungsprozess der Überpopulation. Ob Du Grund zur Sorgenfreiheit hast, kann ich nicht wissen. Ich kenne dich nicht. :P


    Finde diesen Umstand ganz angenehm.

    Wie schon angedeutet, es wird sich rausstellen. 8)


    Dabei habe ich immer gedacht Hoffnung sei ein indoktrinierter Optimismus.

    Nach dieser Aussage sehe ich ehrlich gesagt eher schwarz für dich. :P

  • Schwarz sehen? Wie darf ich das verstehen? :)

    Irrtum. Die Leute sind einfach nur degeneriert. Das ist der Selbstreinigungsprozess der Überpopulation. Ob Du Grund zur Sorgenfreiheit hast, kann ich nicht wissen. Ich kenne dich nicht.

    Warum sollte ich keinen Grund dazu haben? Ich lebe in Deutschland. Gibt nicht unbedingt viele andere Flecken auf diesem Planeten wo es sich sorgenfreier leben lässt.


    Vom Selbstreinigungsprozess einer Überpopulation zu sprechen ist schon seit mindestens 2 Jahrhunderten nicht mehr zeitgemäß. Selbst die beiden Weltkriege konnten bei weitem nicht das kompensieren was die Geburtenraten verursachen. Es gibt weniger Kriege auf der Welt, immer mehr Menschen die in Wohlstand leben und über ein Dutzend mal soviele Menschen können auf diesem Planeten mittlerweile ernährt werden wie vor besagten 200 Jahren. Dieser Spezies geht es so gut wie nie zuvor. Das mag sich in Zukunft natürlich wieder ändern, aber momentan beschreibst du nicht den Status Quo.

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!