Sie sind nicht angemeldet.

21

Mittwoch, 7. Juni 2017, 17:58

Es schmeckt vorzüglich :!:

22

Donnerstag, 8. Juni 2017, 05:54

hoert bitte auf, mich so zu quaelen. Kann mich kaum noch daran erinnern, wie ein Spargel real aussieht, geschweige, wie er schmeckt. :(
Und ihr verbreitet sadistische Zeilen in Form von Rezepten. :thumbdown:





  • »Kleopatra« ist weiblich

Beiträge: 26

Wohnort: Alexandria

Beruf: Pharao

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 8. Juni 2017, 16:42

Es muss nicht immer Spargel sein.


Eine Wachtel oder ein Taubenragout tun es es doch auch :thumbup:

24

Donnerstag, 8. Juni 2017, 21:04

Aba sicher. Reich doch mal rueber, komme gerade nicht ran :P


25

Montag, 19. Juni 2017, 11:44

Schade, bald ist die Spargelsaison wieder zu Ende. Dabei gäbe es noch so viele Rezepte zum Ausprobieren.
Aber heute geht noch was.:)
Gebackener Spargel mit Ziegenkäse-Pancakes

Foto: Thorsten Suedfels
Zutaten
für: 4 Portionen
  • 1 kg grüner Spargel
  • 170 ml Olivenöl
  • feines Meersalz
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 0,5 Kopfsalat
  • 8 Zweige Thymian
  • 5 Eier (Kl. M)
  • 150 g cremiger Ziegenfrischkäse
  • 40 g Speisestärke
  • 50 g Butterschmalz
  • 1 kleiner roter Apfel
  • 2 El Kapern
  • 1 gehäufter El Senf
  • 4 bis 5 El milder Apfelessig
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Beet Kresse
Zubereitung
Ofen auf 190 Grad (Umluft 170 Grad) vorheizen. Das untere Drittel des Spargels schälen, holzige Enden abschneiden. Spargel auf einem mit Backpapier belegten Blech ausbreiten. Mit 4 bis 5 El Olivenöl beträufeln und mit Salz bestreuen. Etwa 12 Minuten auf mittlerer Schiene backen.

Inzwischen Frühlingszwiebeln putzen, den hellgrünen undweißen Teil fein hacken. Salatblätter vom Strunk lösen, waschen und trocken schleudern. Dann die Thymianblättchen von den Zweigen zupfen.

2 Eier anpiksen und in kochendem Wasser ca. 7 Minuten kochen. Danach kalt abschrecken. Die restlichen Eier trennen. Eiweiß mit1 Prise Salz steif schlagen. Eigelb mit Ziegenfrischkäse, Thymian und Speisestärke glatt verrühren. Das steif geschlagene Eiweiß unterheben. 1El Butterschmalz in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Esslöffelweise4 kleine Teigkreise in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze von jeder Seite ca. 3 Minuten hellgold braten. Auf diese Weise insgesamt 16 kleine Pfannküchlein backen. Auf einem Teller im Backofen bei etwa 50 Grad warm halten.

Gekochte Eier pellen und klein würfeln. Apfel vierteln,das Kerngehäuse entfernen, Fruchtfleisch klein würfeln. Kapern hacken. Senf, Essig, restliches Olivenöl, etwas Salz und Pfeffer zur Vinaigretteverquirlen. Die Kresse vom Beet schneiden und mit Apfel, Ei, Frühlingszwiebeln und Kapern in die Vinaigrette streuen.

Gebackenen Spargel auf Kopfsalat mit der Apfel-Eier-Vinaigrette und Ziegenfrischkäse-Pancakes auf einer Platte anrichten.

:thumbsup:

26

Donnerstag, 5. April 2018, 11:03

Man kann nicht alles haben. Wo sollte man es auch hintun?

27

Montag, 18. Juni 2018, 09:10

Kurz vorm Ende der diesjährigen Spargelsaison überlasse ich Compi gern seinen riesigen Batzen Fleisch :P und gebe mich noch einmal hemmungslos der Spargelschlemmerei hin. Beispielsweise mit diesem rasch zubereiteten, einfachen Klassiker:
Spargel im Speckmantel

  • 800 Gramm grüner oder weißer Spargel (etwa 5-7 Stangen pro Person)
  • 10 Scheiben Frühstücksspeck (geräuchert, alternativ eignen sich auch Parmaschinken oder Prosciutto)
  • 50 Gramm gesalzene Butter
  • 3 EL Olivenöl
  • 0,5 Bio-Zitrone
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer

Zubereitung
- Spargel waschen, schälen, holzige Enden abschneiden
- Einen Topf mit Salzwasser und einer Prise Zucker zum Kochen bringen und den Spargel darin bissfest garen
- Spargelstangen abtropfen lassen
- Die Speckstreifen längst teilen und dann um jede Stange die Hälfte eines Speckstreifens wickeln
- Olivenöl in der Pfanne erhitzen und immer mehrere Stangen Spargel rundherum anbraten und bis zum Servieren warm halten
- Spargel im Speckmantel auf den Tellern anrichten und mit Pfeffer -und ggf. Salz- würzen
- Butter in der Pfanne erhitzen, Zitrone auspressen und den Saft dazugeben
- Zitronenbutter über die Spargelstangen geben und sofort servieren

Wenn man die Spargelstangen paarweise bündelt, ich nehme dann immer eine grüne und eine weiße Stange, wird der Spargelgeschmack intensiver. :love:


Foto: gefunden bei Dr. Oetker

28

Montag, 18. Juni 2018, 13:05

Das koche ich nach:-)
Man kann nicht alles haben. Wo sollte man es auch hintun?

29

Dienstag, 30. April 2019, 20:03

Ausprobiert und für gut befunden :thumbsup:
Spargel - Flammkuchen


Zutaten (für 4 Personen)
250 g Mehl
125 ml Wasser, lauwarm
1 TL Salz
15 g Hefe, wer mag
8 Stangen Spargel, weiß
8 Stangen Spargel, grün
100 g Speck, geräucherter, in dünne Streifen geschnitten
300 g Crème fraîche
Meersalz
Pfeffer, aus der Mühle
4 EL Olivenöl, zum Beträufeln


Zubereitung
- Mehl in eine Schüssel sieben und mit dem Salz vermischen.

- Langsam das Wasser mit den Knethaken des Handrührers unter das Mehl kneten
- alles auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und mit den Händen weiter kneten, bis ein glatter Teig entsteht. .
Wer mit Hefe arbeitet:
- Mehl in eine Schüssel sieben,
- eine Mulde in die Mitte drücken.
- Hefe im lauwarmen Wasser auflösen und in die Mulde gießen.
- Dann wie oben beschrieben weiter verfahren.

Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und an einem warmen Ort 1 Std. ruhen lassen, bzw. den Teig in der Schüssel abgedeckt 30 Min. gehen lassen.
In der Zwischenzeit
- den Spargel waschen, schälen - untere holzige Enden abschneiden
- in sehr dünne schräge Scheiben schneiden- Köpfe halbieren.
- Speck in feine Streifen schneiden.
- Ofen auf 250°C vorheizen (wer hat, kann einen Backstein verwenden)
- Den Teig entweder in vier dünne Fladen oder einen großen Fladen ausrollen
- mit Creme fraîche bestreichen, gut würzen
- Spargel und Speck darauf verteilen-
- mit Olivenöl beträufeln
- evtl. mit Salz und Pfeffer nachwürzen
- Im Backofen 12-15 Min. backen.

Foto: Bali-Bine

30

Mittwoch, 1. Mai 2019, 10:55

Spargel >souz vide<

Gestern erstmals probiert.


Den Spargel wie gewohnt vorbereiten.

Die Spargelstangen mit einer Prise Salz und Zucker würzen.

Den Spargel portionsweise mit jeweils etwa 10 Milliliter gefrorener Vollmilch vakuumieren.
Gefroren deshalb, weil günstige Vakuumierer Probleme mit Flüssigkeiten haben.

Die Tüten mit dem Spargel für 30 Minuten in 85°C heißes Wasser geben und danach sofort servieren.

Der Geschmack ist grandios!
Man kann nicht alles haben. Wo sollte man es auch hintun?

Ähnliche Themen

Counter:

Hits heute: 1 249 | Hits gestern: 439 | Hits Tagesrekord: 28 378 | Hits gesamt: 7 431 720 | Klicks pro Tag: 8 128,05 | ScounterStart
Liveticker
6. Januar 2019, 18:39:
Richmodis hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
8. Dezember 2018, 12:35:
agrippinensis hat ein Bild von Richmodis kommentiert.
7. Dezember 2018, 18:26:
Richmodis hat ein Bild von Richmodis kommentiert.
7. Dezember 2018, 18:23:
Richmodis hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
20. Juli 2018, 20:18:
agrippinensis hat ein Bild von Richmodis kommentiert.
27. Juni 2018, 18:41:
Richmodis hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
20. Juni 2017, 10:16:
Richmodis hat ein Bild von Richmodis kommentiert.
19. Juni 2017, 11:24:
agrippinensis hat ein Bild von Richmodis kommentiert.
7. Juni 2017, 22:16:
Richmodis hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
13. Mai 2017, 11:15:
agrippinensis hat ein Bild von Compikoch kommentiert.
12. Mai 2017, 16:23:
Compikoch hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
19. April 2017, 22:31:
agrippinensis hat ein Bild von Richmodis kommentiert.
19. April 2017, 22:22:
Richmodis hat ein Bild von Richmodis kommentiert.
19. April 2017, 14:00:
escape hat ein Bild von Richmodis kommentiert.
19. April 2017, 11:08:
agrippinensis hat ein Bild von Richmodis kommentiert.
17. April 2017, 23:58:
Richmodis hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
12. März 2017, 10:32:
escape hat ein Bild von Richmodis kommentiert.
10. März 2017, 22:32:
Richmodis hat ein Bild von Richmodis kommentiert.
6. März 2017, 10:08:
agrippinensis hat ein Bild von Richmodis kommentiert.
4. März 2017, 17:34:
Richmodis hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
18. Februar 2017, 13:51:
escape hat ein Bild von Richmodis kommentiert.
16. Februar 2017, 00:18:
agrippinensis hat ein Bild von Richmodis kommentiert.
15. Februar 2017, 19:37:
Richmodis hat ein Bild von Richmodis kommentiert.
15. Februar 2017, 18:30:
Richmodis hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
14. Februar 2017, 18:50:
agrippinensis hat ein Bild von Richmodis kommentiert.
14. Februar 2017, 13:14:
escape hat ein Bild von Richmodis kommentiert.
29. Januar 2017, 19:01:
Compikoch hat ein Bild von Compikoch kommentiert.
24. Januar 2017, 13:58:
escape hat ein Bild von heinz k 2 kommentiert.
23. Januar 2017, 20:05:
heinz k 2 hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
23. Januar 2017, 20:01:
heinz k 2 hat ein Bild von Compikoch kommentiert.
23. Januar 2017, 16:21:
Compikoch hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
18. Oktober 2016, 13:32:
escape hat ein Bild von heinz k 2 kommentiert.
17. Oktober 2016, 11:18:
agrippinensis hat ein Bild von heinz k 2 kommentiert.
16. Oktober 2016, 18:04:
heinz k 2 hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
13. Juni 2016, 14:43:
agrippinensis hat den Blogeintag Respekt Alte von immewigger kommentiert.
10. Juni 2016, 12:28:
agrippinensis hat den Blogeintag Kasse 3 für Sie von Marbez kommentiert.
6. Februar 2016, 21:40:
Mindfreak hat den Blogeintag Arabische Intellektuelle sind selten von fruechtetee kommentiert.
5. Februar 2016, 12:42:
Compikoch hat den Blogeintag Arabische Intellektuelle sind selten von fruechtetee kommentiert.
4. Februar 2016, 20:48:
Robbespierre13 hat den Blogeintag Arabische Intellektuelle sind selten von fruechtetee kommentiert.
6. Dezember 2015, 14:15:
agrippinensis hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
6. November 2015, 00:12:
Compikoch hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
6. November 2015, 00:12:
Compikoch hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
6. November 2015, 00:12:
Compikoch hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
6. November 2015, 00:12:
Compikoch hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
6. November 2015, 00:12:
Compikoch hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
6. November 2015, 00:12:
Compikoch hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
6. November 2015, 00:12:
Compikoch hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
6. November 2015, 00:12:
Compikoch hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
6. November 2015, 00:12:
Compikoch hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
6. November 2015, 00:12:
Compikoch hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
6. November 2015, 00:12:
Compikoch hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
6. November 2015, 00:12:
Compikoch hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
6. November 2015, 00:12:
Compikoch hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
6. November 2015, 00:12:
Compikoch hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
6. November 2015, 00:12:
Compikoch hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
6. November 2015, 00:12:
Compikoch hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
6. November 2015, 00:12:
Compikoch hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
6. November 2015, 00:12:
Compikoch hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
6. November 2015, 00:12:
Compikoch hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
6. November 2015, 00:12:
Compikoch hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
5. November 2015, 10:29:
Compikoch hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
5. November 2015, 10:29:
Compikoch hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
5. November 2015, 10:29:
Compikoch hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
5. November 2015, 10:29:
Compikoch hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
5. November 2015, 10:29:
Compikoch hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
5. November 2015, 10:29:
Compikoch hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
15. März 2015, 21:38:
Compikoch hat den Blogeintag Respekt Alte von immewigger kommentiert.