Sie sind nicht angemeldet.

1

Montag, 16. Dezember 2013, 11:58

Gute Besserung!

Hallo Compi!


wünsche ich dir
und
endlich schmerzfreie Zeiten!!!

:thumbsup:

2

Montag, 16. Dezember 2013, 16:08

Ich bedanke mich! Die Operation hat etwas länger gedauert, ist aber gelungen. Jetzt bin ich erst einmal müde. :)
Man kann nicht alles haben. Wo sollte man es auch hintun?

3

Montag, 16. Dezember 2013, 16:38

Das sind gute Nachrichten!

Ich drücke die Daumen für eine schnelle Genesung :thumbsup:

4

Montag, 16. Dezember 2013, 19:44

Der Rücken?


5

Montag, 16. Dezember 2013, 21:34

Jep!
Man kann nicht alles haben. Wo sollte man es auch hintun?

6

Mittwoch, 18. Dezember 2013, 13:11

Immer noch Rücken und müde?

Weiterhin gute Genesung!

7

Sonntag, 16. März 2014, 10:32

Diesmal gehen die guten Wünsche an einen anderen Kölner: Jürgen Becker hat's böse erwischt. Ein Motorradunfall hat ihn aus der Spur und mit üblen Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Trotzdem hat er noch Schwein gehabt, es hätte schlimmer ausgehen können ...

Und Becker wäre nicht Becker, wenn er nicht sogar über sein Elend Witzchen reißen könnte:

Zitat


Foto: Privat / Schönhauser Promotion

14.03.2013 |
Liebe Freunde, ich melde mich aus dem Krankenhaus. Beide Arme sind in Gips und das Becken gebrochen. Aber das kennt ihr ja von der Bundeskanzlerin. Ich halte es da eher mit Willy Brandt: „Jetzt wächst zusammen, was zusammen gehört!“ – Herzlichst, Euer Jürgen!
Quelle/Homepage Jürgen Becker

GUTE BESSERUNG, Jürgen,
und dass du bald wieder ...



!!





8

Sonntag, 16. März 2014, 16:56

mit "bald wieder" is da nix. Das dauert Monate, mindestens.


Der Gedanke, dass beide Arme oder Handgelenke gebrochen sind, ist furchtbar. Nicht mal mehr den Ar.... kann er sich selbst abputzen. Einfach GRAUENHAFT ! :P

9

Freitag, 7. August 2015, 20:18

Weiss jemand, wie es ihm inzwischen geht, dem Becker ??

10

Freitag, 7. August 2015, 21:34

Seit Dezember letzten Jahres sieht man ihn wieder auf der Bühne. Zunächst im Rollstuhl, dann an 'Gehhilfen', seit einiger Zeit freistehend.
Zuletzt hat er sein Programm in die Kölner Großmoschee verlagert und wie gewohnt schräge Bemerkungen gemacht. Nehme ich mal als Zeichen dafür, dass es ihm gut geht.

Ob er inzwischen auch wieder Motorrad fährt? Ziemlich wahrscheinlich. ^^


Zitat


Kabarettist Jürgen Becker und Ditib-Generalsekretär Bekir Alboga beim Baustellenrundgang. Foto: WDR/Melanie Grande
Kölner Stadt-Anzeiger | Von Helmut Frangenberg | 11.06.2015.

Kabarettist Jürgen Becker gastiert mit seiner Sendung „Baustelle Deutschland“ in der Kölner Moschee. Die Ditib hat lange gezögert, ob sie Satire in der Moschee zulassen sollte. Bei der Aufzeichnung durfte etwas Spott über die Dauerbaustelle nicht fehlen.

Man sei zu Gast in einem „tollen, modernen Gebäude“, freute sich Kabarettist Jürgen Becker, um dann zu fragen: „Und wann gibt es den passenden Islam dazu?“ Es hat gedauert, bis aus dem vagen Plan, „Kabarett am neuen Kölner Minarett“ möglich zu machen, Wirklichkeit wurde. Der Hausherr, die Türkisch-Islamische Union, Ditib, zierte sich. Als dann positive Signale kamen, habe man alles dran gesetzt, „es zu schaffen, bevor die Moschee wieder abgerissen wird“, so Becker vor der TV-Aufzeichnung am Mittwochabend. Ein bisschen Spott über die Dauerbaustelle für das Gotteshaus „im frischen Betongrau“ und AKW-Look durfte nicht fehlen.
Jürgen Becker gastierte mit seiner Sendung „Baustelle Deutschland“ in der neuen Ditib-Deutschlandzentrale an der Venloer Straße in Ehrenfeld und ein bunt gemischtes Publikum wartete gespannt darauf, was in diesem Rahmen der Fernsehaufzeichnung ging und was nicht.

Nicht jeder applaudiert
Eine Herausforderung für den herrlich bösen Thomas Reis, der noch nie viel Respekt vor religiösen Autoritäten gezeigt hat: Er verglich die „Fifa-Mafia“ mit dem organisierten Islam und ließ „Religions-Hooligans“ in einem irren Schlachtrufe-Duell zwischen Christen und Muslimen während eines Fußballspiels alle Vorurteile über den jeweils anderen herausbrüllen. „Was, wenn man sich vertan hat, und gar nicht zur wahren Religion gehört?“, fragte Becker. „Was macht ein katholischer Pfarrer, wenn ihm im Himmel auf einmal 72 Jungfrauen gegenüberstehen? So viele Haushälterinnen kann der gar nicht mit nach Hause nehmen.“ Da applaudierte nicht jeder im bunt gemischten Publikum. Wie weit darf Satire gehen? Da waren sich auch Beckers Talkgäste nicht ganz einig. Ditib-Generalsekretär Bekir Alboğa bat um Verständnis, dass sich fromme Menschen verletzt fühlen können, wenn ihre Religion beleidigt wird. Das sah der katholische Theologe Manfred Lütz ähnlich. Doch nach den Drohungen und Anschlägen der Vergangenheit könne er darüber nicht mehr unbefangen reden. Eine Beleidigung rechtfertige keine Todesdrohung.

Alboğa nutzte die Gelegenheit, verlorenes Vertrauen in seine Organisation zurückzugewinnen, indem er keiner Frage auswich. Ist der Islam eine rückständige Religion? In ihm stecke „immer eine modernisierende Kraft“, so Alboğa. Dass dies viele Muslime nicht wissen, liege daran, dass sie sich nicht gut über ihre Religion informieren.

Die weiblichen Gäste der Runde, WDR-Moderatorin Asli Sevindim und „Youtube“-Comedy-Star Idil Baydar machten mit klugen Beiträgen deutlich, dass manches, das heute unter der Überschrift „Integrationsprobleme“ verhandelt wird, mit der Realität wenig zu tun hat. „Wir sind viel weiter, als mancher tut“, so Sevindim. „Wir verlieren Jugendliche nur dann, wenn sie permanent abgewertet werden“, mahnte Baydar. „Unsere Gesellschaft konstruiert die Fremdheit.“ Was sie damit meint, spielt die Tochter türkischer Einwanderer, wenn sie in die Rolle ihrer Kunstfigur Jilet Ayse schlüpft. Einen Klasse-Auftritt zeigte auch Özgür Cebe, der unter anderem darüber philosophierte, ob man als Muslim Veganer sein kann. „Wer nimmt mich noch ernst, wenn ich eine Tomate schächte? Dann hat doch gar keiner mehr Angst vor mir.“

11

Sonntag, 9. August 2015, 13:49

Über seinen Krankenhausaufenthalt sagte Becker in einem Gespräch mit dem WDR, dass er viel gelernt habe: Gerade noch im Terminkalender verheddert und dann plötzlich eine angenehme Ruhe, alles geht auch ohne ihn weiter ... und er fühlt sich wie im Urlaub. Das mit Schmerzen und völlig fixiert in einem Krankenhaus ...? Da ist dann noch der Geist wach :thumbup:

So ganz unvertraut ist mir das nicht: Allzuschnell ist man im Brass, fühlt sich für alles und jedes verantwortlich und erst wenn der Körper tatsächlich einen Strich durch alle Rechnungen macht und zur Ruhe zwingt, hält man inne ... und erkennt das Laufrad, das ins Nirgendwo führt.

Ähnliche Themen

Counter:

Hits heute: 202 | Hits gestern: 3 119 | Hits Tagesrekord: 28 333 | Hits gesamt: 6 064 261 | Klicks pro Tag: 8 394,11 | ScounterStart
Liveticker
20. Juni 2017, 10:16:
Richmodis hat ein Bild von Richmodis kommentiert.
19. Juni 2017, 11:24:
agrippinensis hat ein Bild von Richmodis kommentiert.
7. Juni 2017, 22:16:
Richmodis hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
13. Mai 2017, 11:15:
agrippinensis hat ein Bild von Compikoch kommentiert.
12. Mai 2017, 16:23:
Compikoch hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
19. April 2017, 22:31:
agrippinensis hat ein Bild von Richmodis kommentiert.
19. April 2017, 22:22:
Richmodis hat ein Bild von Richmodis kommentiert.
19. April 2017, 14:00:
escape hat ein Bild von Richmodis kommentiert.
19. April 2017, 11:08:
agrippinensis hat ein Bild von Richmodis kommentiert.
17. April 2017, 23:58:
Richmodis hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
12. März 2017, 10:32:
escape hat ein Bild von Richmodis kommentiert.
10. März 2017, 22:32:
Richmodis hat ein Bild von Richmodis kommentiert.
6. März 2017, 10:08:
agrippinensis hat ein Bild von Richmodis kommentiert.
4. März 2017, 17:34:
Richmodis hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
18. Februar 2017, 13:51:
escape hat ein Bild von Richmodis kommentiert.
16. Februar 2017, 00:18:
agrippinensis hat ein Bild von Richmodis kommentiert.
15. Februar 2017, 19:37:
Richmodis hat ein Bild von Richmodis kommentiert.
15. Februar 2017, 18:30:
Richmodis hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
14. Februar 2017, 18:50:
agrippinensis hat ein Bild von Richmodis kommentiert.
14. Februar 2017, 13:14:
escape hat ein Bild von Richmodis kommentiert.
29. Januar 2017, 19:01:
Compikoch hat ein Bild von Compikoch kommentiert.
24. Januar 2017, 13:58:
escape hat ein Bild von heinz k 2 kommentiert.
23. Januar 2017, 20:05:
heinz k 2 hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
23. Januar 2017, 20:01:
heinz k 2 hat ein Bild von Compikoch kommentiert.
23. Januar 2017, 16:21:
Compikoch hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
18. Oktober 2016, 13:32:
escape hat ein Bild von heinz k 2 kommentiert.
17. Oktober 2016, 11:18:
agrippinensis hat ein Bild von heinz k 2 kommentiert.
16. Oktober 2016, 18:04:
heinz k 2 hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
13. Juni 2016, 14:43:
agrippinensis hat den Blogeintag Respekt Alte von immewigger kommentiert.
10. Juni 2016, 12:28:
agrippinensis hat den Blogeintag Kasse 3 für Sie von Marbez kommentiert.
6. Februar 2016, 21:40:
Mindfreak hat den Blogeintag Arabische Intellektuelle sind selten von fruechtetee kommentiert.
5. Februar 2016, 12:42:
Compikoch hat den Blogeintag Arabische Intellektuelle sind selten von fruechtetee kommentiert.
4. Februar 2016, 20:48:
Robbespierre13 hat den Blogeintag Arabische Intellektuelle sind selten von fruechtetee kommentiert.
6. Dezember 2015, 14:15:
agrippinensis hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
6. November 2015, 00:12:
Compikoch hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
6. November 2015, 00:12:
Compikoch hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
6. November 2015, 00:12:
Compikoch hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
6. November 2015, 00:12:
Compikoch hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
6. November 2015, 00:12:
Compikoch hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
6. November 2015, 00:12:
Compikoch hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
6. November 2015, 00:12:
Compikoch hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
6. November 2015, 00:12:
Compikoch hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
6. November 2015, 00:12:
Compikoch hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
6. November 2015, 00:12:
Compikoch hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
6. November 2015, 00:12:
Compikoch hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
6. November 2015, 00:12:
Compikoch hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
6. November 2015, 00:12:
Compikoch hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
6. November 2015, 00:12:
Compikoch hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
6. November 2015, 00:12:
Compikoch hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
6. November 2015, 00:12:
Compikoch hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
6. November 2015, 00:12:
Compikoch hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
6. November 2015, 00:12:
Compikoch hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
6. November 2015, 00:12:
Compikoch hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
6. November 2015, 00:12:
Compikoch hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
5. November 2015, 10:29:
Compikoch hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
5. November 2015, 10:29:
Compikoch hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
5. November 2015, 10:29:
Compikoch hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
5. November 2015, 10:29:
Compikoch hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
5. November 2015, 10:29:
Compikoch hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
5. November 2015, 10:29:
Compikoch hat ein neues Bild in seine Galerie hochgeladen.
15. März 2015, 21:38:
Compikoch hat den Blogeintag Respekt Alte von immewigger kommentiert.